skip to Main Content
Uhren Schmuck Pemsel Sulzbach-Rosenberg | Telefon: 09661/4300 | E-Mail

Nicht nur das mechanische Uhrwerk einer Hermle Uhr, auch ihr komplettes Innenleben entsteht in Eigenfertigung: ob Grundplatte, Antriebsvorrichtung oder Aufzug, ob Rädervorrichtung, Anzeigevorrichtung, Hemmung oder Gangregelung. Ein Detail greift in das andere – die Basis für höchste Ganggenauigkeit und Präzision. Lediglich die Gehäuse, gefertigt aus hochwertigen Hölzern, sind Zulieferteile. Sie alle stammen von langjährigen, bewährten Partnern aus der unmittelbaren Umgebung von Gosheim, dem Zentrum der Hermle Uhrenmanufaktur.

Zwar haben sich die Fertigungsmethoden seit der Unternehmensgründung 1922 in vielen Bereichen enorm verändert, doch noch heute werden die Großuhren bei Hermle zu 80 Prozent von Hand gefertigt. Weitreichende Erfahrung, Kreativität und die Tugenden deutscher Handwerkskunst sind dabei natürlich unersetzlich. Diese Werte paart die Hermle Uhrenmanufaktur mit einem umfangreichen Maschinenpark, der sich unter anderem aus Kurvendrehautomaten und CNC-Maschinen zusammensetzt.

Info: Großuhren Hermle Uhren Schmuck Pemsel Sulzbach-Rosenberg
Back To Top